Dieser Blog ist unsichtbar!

Sony kann von euch in den nächsten Tagen ein neues Passwort verlangen.

 

„Wir beobachten PSN-Accounts auf jegliche irreguläre Aktivitäten. Falls wir solche Aktivitäten feststellen, setzen wir manchmal Passwörter zurück. Das ist jedoch eine reine Vorsichtsmaßnahme und es gibt keinen Beweis dafür, dass die betroffenen Account in irgendeiner Form gefährdet sind. Nur eine geringe Anzahl von Usern ist davon betroffen und wie ich bereits sagte, ist das alles nur vorbeugend, also gibt es auch keinen Grund zur Sorge.“

 

Wie wir noch zu gut wissen hat Sony den PSN Hack damals auch ziemlich runtergspielt am Anfang. Lieber sollte jeder User sein Passwort ändern. Sicher ist sicher.

 

http://de.ign.com/news/21266/sony-fordert-psn-user-zu-neuen-passwoertern-auf


Tags:


Bewertung: Keine Wertung

7 Kommentare

Refresh
Am 21 Nov um 11:12 TakedaSan
Doppelt hält besser, oder wie?

Am 21 Nov um 11:33 Nostromo
oh gott hoffentlich nicht schon wieder, ein zweites mal im ausmaß wie beim letzten mal würde Sony das Genick brechen

Am 21 Nov um 11:35 DannyOcean
Nostromo:
oh gott hoffentlich nicht schon wieder, ein zweites mal im ausmaß wie beim letzten mal würde Sony das Genick brechen

Käse

Am 21 Nov um 13:11 Rank
das macht apple schon ewig so. wenn Verdacht besteht, loginversuche zu hoch etc, wird gesperrt und man muss das Passwort ändern.

find ich gut

Am 21 Nov um 13:12 Rank
Nostromo:
oh gott hoffentlich nicht schon wieder, ein zweites mal im ausmaß wie beim letzten mal würde Sony das Genick brechen


unwahrscheinlich . selbst wenn, Sony wird wohl trotzdem diese Gen sehr erfolgreich.

Am 21 Nov um 13:19 zzz79
TakedaSan:
Doppelt hält besser, oder wie?


haha images/smilies/m-smile.gif

Am 21 Nov um 13:28 ErtMcNiel
gleich mal schaun ob mein Geld noch da ist images/smilies/SC24.gif

Kommentare neu laden

Beitrag melden

Du möchtest XXX melden? Schreibe bitte ein kurzes Statement mit der Begründung und klicke auf "melden".
Melden